Rammstein Party Vol. 2

(Kein Bock auf englisch, darum deutsch)

Gestern war wieder Rammstein Party in $großerClub. Nun hab ich ja wegen der letzten Rammstein Party keine all zu großen Erwartungen an den Abend gehabt. Nicht nur das, da der $große Club bei meinem letzten Besuch aber mal sowas von schweinekalt war, dass ich morgens um 2 schon nach Hause bin, habe ich wirklich lange überlegt, ob ich gehen soll. Und nachdem ich dann beschlossen hatte, dass ich gehe, hab ich nochmal ewig überlegt, was ich den wohl am besten anziehe *gg* Hach ja, Frauen und Klamotten, nech 😉

Um es gleich mal vorne weg zu nehmen: der Abend war genial, ich hab fast bis um fünf Uhr heute früh durchgetanzt – bis auf ein paar Stücke von Eisregen(?) keine Ahnung, welche Band das war, irgendson Death Metal Zeugs mit deutschen Texten, das mich von den Inhalten sehr an Eisregen erinnert, und dazu tanz ich einfach mal nicht gerne. Aber war zum Glück immer nur ein Stück, so dass ich mich in der Zeit mit Cola oder Wasser verpflegen konnte.

Heute maul ich auch mal nur wenig über den DJ (war immerhin der gleiche wie letztes Mal): aufgelegt hat er richtig klasse, aber dass er unbedingt drinnen rauchen muss? Kann er nicht einfach nen 10min-Song auflegen und rausgehen, wie alle anderen auch? Oder gibts vielleicht die Möglichkeit, mehrere Lieder in eine Art Queue zu stecken, so dass er dann entsprechend Zeit hat, seinem Laster zu fröhnen? Natürlich stört ein einzelner Raucher nicht soooo sehr, aber komisch find ichs schon. Grade die angestellten des $großenClubs sollten doch bedacht darauf sein, dass sie sich an die geltenden Gesetze halten. Vielleicht kriegt er das ja beim nächsten Mal dann alles hin 😉 Und er ist Schuld daran, dass grad in meinem Kopf “Sonne”, “Du riechst so gut” und “Moskau” in Endlosschleife laufen – und ich hab doch nur letzteren Song 😦

Was mir auch sehr gefallen hat: ich bin beim Tanzen quasi von einer Gruppe Leute adoptiert worden. Hat sich einfach so ergeben irgendwie. So hatte ich noch mehr Spass beim Tanzen und die Frust Pizza mit anschließendem Cola-Rausch ist ziemlich sicher wieder von den Hüften getanzt *gg* Und vielleicht erweitert sich mein Freundeskreis jetzt mal um ein paar Leute, die nicht nur Gothic in verschiedensten Variationen hören, sondern auch freiwillig tanzen. Sollte sich an dieser Stelle jemand angesprochen fühlen: Grüße *gg* *wink*

Last but not least: Mr. Nicolaus war leider nicht mit dabei. *Mennooooo* Seine Anwesenheit hätte den Abend dann perfekt gemacht. Kleiner Wink mit dem Gartenzaun – weil der Zaunpfahl neulich wohl nicht ausreichend war ;-): es ist _MEIN_ Mr. Nicolaus 😉 Fragen diesbezüglich bitte direkt an mich, ich kriegs ja doch mit 😛

Nachtrag: Habsch fast vergessen. Rammstein ist hart und die Texte drehen sich öfters auch um Inzest, Onanie oder einfach nur recht direkt um Sex. Warum müssen Männer beim Tanzen sehr sehr häufig sehr sehr eindeutige Bewegungen zu den entsprechenden Liedern machen? Ich mein, ich finds unterhaltsam, aber ich wüsste doch gerne, warum Männer das machen 😀 Ist auf jeden Fall mal unterhaltsamer, als Gitarrenspielbewegungen 😉 Bleibt auf jeden Fall zu hoffen, dass die das beim Sex nicht auch so machen, weil 4-5 Minuten mit gleichbleibender Frequenz nur wenig unterhaltsam ist 😛 (und bei der Geschwindigkeit einiger Rammstein Lieder vielleicht auch extrem unangenehm, vor allem wenns Männel sich nach den Gitarrenriffs richtet…)

Nachtrag2: (Hab ich vergessen…) Gestern Nacht waren die Leute echt massivst unfähig sich ordentlich an ihren Flaschen festzuhalten. Irgendwann lag so viel Glas auf dem Boden, dass ich das Gefühl hatte, wir waren zum Tanz um den Altglascontainer versammelt… komisch. Vor allem wenns hinter einem klirrt und dann eine junge Dame zu ihrer Freundin meint: “Das ist schon die dritte Flasche heute abend!”

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s